sonstiger Gefahrgut-Einsatz

Einsatzart: Gefahrstoffeinsatz
Einsatzort: Rodalben
Datum & Uhrzeit: 27.07.2015 - 21:45 Uhr
Datum & Endzeit: 27.07.2015 - 22:45 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 0 Min.
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter: Südwest 9/1

Mannschaftsstärke: 2/2/4
eingesetzte Fahrzeuge : Einsatzleitwagen 2 Südwest 9/1
 
 

Unbekannte Flüssigkeit auf Gewässer

Die Feuerwehr Rodalben wurde von der ILS Südpfalz alarmiert, weil sich auf der Rodalb im Stadtgebiet Rodalben eine weisse Flüssigkeit befand. Zeitgleich wurde der Gefahrstoffzug des Landkreises Südwestpfalz alarmiert, der Einsatzleiter der Feuerwehr Rodalben ließ die Einheiten des Gefahrstoffzuges an den Standorten in Bereitstellung stehen. Auch der Gerätewagen Messtechnik der in Münchweiler stationiert ist, wartet die erste Lagemeldung ab.

 

Der Gefahrstoffzug konnte nach erster Rückmeldung der Feuerwehr Rodalben die Bereitschaft auflösen und brauchte somit nicht auszurücken.

weiterführende Informationen : Einsatzbericht der Feuerwehr Rodalben
 
 

Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Südwestpfalz und Stadt Pirmasens :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 18/01/2018 - 14:29 Uhr
Zum Seitenanfang