Einsatzart: Unterstützung Großveranstaltung
Einsatzort: Dahn
Datum & Uhrzeit: 02.03.2014 - 10:00 Uhr
Datum & Endzeit: 02.03.2014 - 18:00 Uhr
Einsatzdauer: 8 Std. und 0 Min.
Alarmierungsart: Telefon Telefon
Einsatzleiter: Südwest 9/1

Mannschaftsstärke: 2/2/3
eingesetzte Fahrzeuge : Südwest 9/1 Südwest 9/2 Südwest 14 (a.D.) Südwest 17 (a.D.)
 
 

Unterstüztung Großveranstaltung

Wie bereits in den letzten Jahren unterstützt die IuK-Einheit auch in diesem Jahr wieder die Einsatzleitung des Rettungsdienstes bei der Absicherung des Faschingsumzuges in Dahn.

 

Zu dem Ereignis werden 10 - 15.000 Besucher erwartet, der Rettungsdienst setzt mehrere RTW, Notärzte und Fußstreifen ein.

 

Da der ELW sich noch in der Umbauphase für den Digitalfunk befindet, wurde dieses Jahr eine kleine Einsatzleitung in einem öffentlichen Gebäude errichtet.

 

Während des Umzuges und der sich anschließenden Straßenfasnacht wurden durch den Rettungsdienst 2 Personen ins Krankenhaus transportiert und 5 vor Ort versorgt. Der Einsatz endete nach 8 Stunden gegen 18 Uhr.

 

Weitere Kräfte:

  • DRK OV Dahner Felsenland mit 3 RTW, 1 NEF, 2 Motorrädern, 1 GW-SAN und diversen Fußstreifen
  • Polizei Dahn
  • Ordnungsamt

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Wetterwarnung

Unwetterwarnung für Kreis Südwestpfalz und Stadt Pirmasens :
Es ist zur Zeit keine Unwetterwarnung aktiv.
Insgesamt sind 0 Unwetterwarnung(en) aktiv. Weitere Informationen auf http://www.dwd.de
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/07/2018 - 09:43 Uhr
Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok